Orlik Club Tabake

 

Orlik Golden Sliced

Dänemarks erfolgreichster Flake Tabak

( Bilder lt. Firmenleihgabe )

Eine Mischung von goldenen vollreifen Virginia Tabaken aus den traditionsreichen Tabakanbaugebieten an der Ostküste der USA.

Die Tabake werden unter hohem Druck zu Platten gepresst, die vor dem Schneiden nochmals reifen.

Dieser Flake Cut vermittelt die natürliche Süße und Frische allerfeinster Virginia Tabake.

Flake ist eine Sammelbezeichnung für Presstabake. Aus den verschiedenen Traditionen der Herstellung von Presstabaken rühren die gebräuchlichsten Namen her: Flake Cut, Navy Cut, Sliced Cut, Curve Cut und Cut Cakes.

eine dieser Bezeichnungen, Navy Cut, stammt von der englischen Flotte: Die Seeleute brachten in früheren Zeiten Blöcke von gepresstem Tabak mit, von denen sie Scheiben abschnitten, wenn sie rauchen wollten. Daher der Name Navy Cut. Andere Namen wie Sliced Cut und Curve Cut stammen aus Amerika.

Bei der Herstellung eines Press - Tabakes kommt die fertige Tabakmischung in eine hydraulische Presse, wo sie unter großem Druck zu einer harten Platte zusammengepresst wird. Diese Platen werden dann in Stapelpressen erwärmt, um den Tabak milder zu machen und seinen Geschmack abzurunden.

Nach Ende der Lagerung werden die Platen in Scheiben ( Flakes ) geschnitten, ehe der Tabak verpackt wird.

Das Pressen des Tabaks ergibt einen wesentlich langsameren Abbrand und damit einen kühlen Rauch und einen vollen, aber milden Geschmack, der außerdem während des gesamten Rauchvorgangs gleich bleibt. Der aufwändige Prozess des Pressens, der Wärmebehandlung und der Lagerung unterstreicht die feinen Geschmacksnuancen der einzelnen Tabaktypen. 

Im Vergleich zu Tabakmischungen, die nicht gepresst sind, enthält ein Pfeifenkopf mit Flake - Tabaken fast 30% mehr Tabak. 

Deswegen werden Flake - Tabake in Dänemark gern in kleineren Pfeifen geraucht.

Vor dem Stopfen sollte man die Flakes per Hand etwas auflockern. Dadurch verteilt sich der Tabak besser und die einzelne Scheibe wird in sich zu einer eigenen Tabakmischung.

Die Komposition und Schnittart:

Eine Mischung von goldenem vollreifen Virginia Tabaken aus den traditionsreichen Tabakanbaugebieten an der Ostküste der USA.

Die Tabake werden unter hohem Druck zu Platten gepresst, die vor dem Schneiden nochmals reifen.

Dieser Flake Cut vermittelt die natürliche Süße und Frische allerfeinster Virginia Tabake.

Der Geschmack und die Rauchnote:

Leicht süßlich durch die vollreifen Virginia Tabake.

Geschmacklich verfeinert mit einem Hauch von Honig und Jamaica Rum.

Angenehme Frische und leichte Rauchnote.

Der Abbrand:

Langsam und besonders kühl.

50g Pouche

100g Dose

 

Orlik Club Danish Mixture blau

Black Cavandish, Virginia, natural, leicht süß, angenehme Raumnote

50g Pouche

100g Dose


           Tabak Goetz Info Homepage

Copyright © 2014    Firma Tabak Götz Inhaber Peter Götz  Stand: 09. September 2014